Herzlich willkommen auf der Homepage von KAIKAI.

Vielen wird KAIKAI noch von früher in Erinnerung sein. Was aus der Band geworden ist, wo Sie uns hören können, was es Neues gibt ... hier finden Sie alle wichtigen Informationen.

balken

 

Kaikai im Internetradio

Lust auf Kaffeeklatsch am Sonntagnachmittag von 16-18 Uhr?
Roland Josten ist Moderator des Internetradios BeatSpektrum und spielt seit einigen Wochen immer mal wieder Titel von KAIKAI.

Vielleicht treffen wir uns im Chat?

BeatSpektrum

 

balken
Unsere Jubiläums-CD    
   
daswarscover  

Liebe KAIKAI-Freunde!
Hier unsere Jubiläums-CD „25 Jahre KAIKAI“. Sie möchte nicht nur Erinnerungen wach halten, sondern den musikalischen Werdegang der Gruppe und – soweit das eine CD vermag – ein wenig von dem Spaß und der Freude vermitteln, die wir uns und anderen mit der Musik bereiten konnten.
Dank unserer Musik konnten wir viel Gutes tun. Auch das ist ein Anliegen dieser CD. Der Erlös kommt in voller Höhe der Kinderkrebshilfe „Kinderplanet“ zugute. Schon deshalb sei ihr eine möglichst weite Verbreitung gegönnt. Braucht Ihr nicht immer mal wieder ein Geschenk? Das nächste Weihnachten, der nächste Geburtstag kommt bestimmt. Eure Beschenkten, der „Kinderplanet“ und wir sind für jede Bestellung sehr dankbar.
Viel Spaß beim Lesen, Betrachten und Hören, Jochen.

Ausgewählte Stücke aus den KAIKAI- MCs, LPs und CDs.  
kinderplanet
infos
 
 
balken

Besetzung beim Bühnenprogramm "Das kalte Herz"

von links: Hermann Deisler Bass Manuela Krieg-Eßrich Keltische Harfe Irmtraud Blatter Großbass, Krummhorn, Sopranflöte, Gemshorn Jochen Eßrich Akkordeon, Komposition Kurt Kübler Gitarre Sven Puchelt Hackbrett, Gitarre, Percussion, Lesung Kirsten Zinnitsch Querflöte Christian Roch Uillean Pipes, Whistles Tilman Teuscher Dudelsäcke, Drehleier, Geige
 

Unsere CD:
"Lebenszeichen"

Neugierig geworden? Einfach auf das Cover klicken ...

 

und das schreibt die Presse über "Lebenszeichen":

„...ein sehr gutes Tanzalbum.
Wie gewohnt – wunderbare Melodien...“
FOLKER!


„...eine wunderschöne CD mit dem unverwechselbaren Sound, mitreißend, dynamisch. Auch angesichts der vielen Instrumente erfreulich transparentes Klangbild.“
FOLKMAGAZIN

„...sehr farbig und abwechslungsreich.“
CHAUSSÉE, Zeitschrift für Literatur und Kultur der Pfalz

 
Mit Urteil vom 12.05.1998 -312 O 85/98 - "Haftung für Links" hat das Landesgericht Hamburg entschieden, dass man ggf. für den Inhalt einer gelinkten Seite mit verantwortlich gemacht werden kann, es sei denn, man distanziert sich vom Inhalt dieser Seite. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten aller gelinkten Seiten auf unserer Homepage und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Des weiteren gilt: Wir übernehmen keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und/oder Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Dies gilt auch für alle Verbindungen ("Links"), auf die diese Website direkt oder indirekt verweist. Wir sind für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird, nicht verantwortlich.